Gleichstellungsbeauftragte

Mein Name ist Susanne Blank und ich bin seit dem 01. April 2007 die Gleichstellungsbeauftragte im Amt Oeversee.

Die immer wiederkehrende Frage: „Was macht eine Gleichstellungsbeauftragte denn überhaupt? “

Das Aufgabengebiet ist sehr vielfältig und abwechslungsreich. Das oberste Ziel jedoch ist die Gleichstellung von Männern und Frauen, sowohl im privaten, als auch im beruflichen Bereich.

Sie können sich an mich wenden, in allen frauenspezifischen Angelegenheiten. Hier insbesondere, wenn Sie beraten werden wollen über die Rückkehr in den Beruf, Diskriminierung oder Probleme im Beruf, Gewalt gegen Frauen, häusliche Gewalt, sexueller Missbrauch, Trennung oder wenn Sie einfach nur Hilfestellung im Umgang mit Behörden benötigen. Für eine bessere Unterstützung arbeite ich auch mit anderen Institutionen zusammen.

Junge Mädchen können sich mit ihren Problemen ebenfalls an mich wenden. Hier geht es hauptsächlich darum, im eigenen Amtsbereich einen direkten Ansprechpartner zu finden. Meine Aufgabe ist es, zuzuhören und bei Bedarf vermittle ich weiter an eine geeignete Organisation zur konkreten Hilfestellung. Alle Beratungen sind kostenlos und alle Fragen und Gespräche werden selbstverständlich vertraulich behandelt.  

Susanne Blank

Kontaktdaten:
Tel: +49 4638 88-34
Fax: +49 4638 88-11
E-Mail: gleichstellungsbeauftragte(at)amt-oeversee.de


Sprechzeiten:
Donnerstags von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Die Gemeinden

Amt Oeversee
Gemeinde Tarp
Gemeinde Sieverstedt