Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Bild vom Pastorat Oeversee

Bundesweiter Warntag am 8. Dezember 2022

Warnsirenen

Der nächste bundesweite Warntag findet am 8. Dezember 2022 statt. An diesem Aktionstag erproben Bund und Länder sowie die teilnehmenden Kreise, kreisfreien Städte und Gemeinden in einer gemeinsamen Übung ihre Warnmittel. Ab 11:00 Uhr aktivieren die beteiligten Behörden und Einsatzkräfte unterschiedliche Warnmittel wie z. B. Radio und Fernsehen, digitale Stadtanzeigetafeln oder Warn-Apps. Mehr Lesen


 

 

Grundsteuerreform

Ab 2025 wird die Grundsteuer neu berechnet. Dafür werden ab 2022 alle Grundstücke neu bewertet. Die weiteren Informationen hierzu finden sie auf folgenden Seiten


Auszeichnungen für das Ehrenamt

Engagement braucht Anerkennung - aus diesem Grund ehrt das Land Bürger*innen, die sich besonders für ihre Mitmenschen einsetzen. Wie wichtig Gemeinsinn ist, wird in der Öffentlichkeit nicht immer genügend wahrgenommen. Dabei braucht unsere Gesellschaft Menschen, die selbst die Probleme anpacken und nicht darauf warten, dass andere oder der Staat sie lösen. Wenn es in Ihrem Familien-, Freundes- oder Bekanntenkreis Menschen gibt, die Herausragendes für das Gemeinwohl leisten, dann regen Sie gerne eine Auszeichnung an. Hier können Sie das Vorschlagsformular herunterladen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.schleswig-holstein.de